IPC-Schulung und Zertifizierung

IPC SchulungPC-Schulungen und -Zertifizierungen spielen in der Elektronikindustrie eine wichtige Rolle. Alle IPC-Schulungen und -Zertifizierungen basieren auf den IPC-Standards, die von derselben Elektronikindustrie entwickelt wurden. Dies betrifft Schulungen im Klassenzimmer, die von unseren Master-IPC-Trainern durchgeführt werden.

Für die folgenden IPC-Standards steht eine IPC-Schulung zur Verfügung: A-600, 6012, A-610, A-620, J-STD-001 und 7711/21.

Wenn ein Teilnehmer die Schulung erfolgreich abschließt, erhält er ein IPC-Zertifikat, das in der gesamten Elektronikbranche anerkannt ist. Dieses IPC Zertifikat ist auch sichtbar auf die Webseite von IPC https://certification.ipcedge.org/Home/Validation.

Zusätzlich zu den oben genannten Schulungen bieten wir auch IPC Design-Schulungen und eine Vielzahl von ausführlichen Schulungen in Form von PIEK-Zertifizierungen an. Schauen Sie sich unsere Schulungsübersicht an.

Erklärende Liste

BegriffBeschreibung
Master IPC Trainerist ein von IPC zertifizierter Trainer, der auch andere Trainer in der entsprechenden Norm schult.
A-600ist die Abkürzung für den IPC-Standard IPC-A-600
IPC-A-600 SchulungHier lernen Sie, welche Qualitätsanforderungen eine blanke Leiterplatte erfüllen muss, um mit dem nächsten Schritt im Produktionsprozess fortzufahren.
6012ist die Abkürzung für den IPC-Standard IPC-6012
IPC-6012 SchulungHier lernen Sie, welche Qualifikationen eine blanke Leiterplatte und Montagematerial erfüllen müssen, um für die hohen Anforderungen in der nächsten Phase des Produktionsprozesses akzeptiert zu werden.
A-610ist die Abkürzung für den IPC-Standard IPC-A-610
IPC-A-610 SchulungHier lernen Sie, welche Qualitätsanforderungen eine montierte Leiterplatte erfüllen muss, um vom Kunden oder für die Endmontage im Endgehäuse akzeptiert zu werden.
A-620ist die Abkürzung für den IPC-Standard IPC/WHMA-A-620
IPC/WHMA-A-620 SchulungHier lernen Sie die Abnahmekriterien und Testkriterien kennen, die Kabel und Kabelbaumbaugruppe erfüllen müssen, ohne die Qualitätsanforderungen zu beeinträchtigen.
J-STD-001ist die Abkürzung für den IPC-Standard IPC J-STD-001
IPC J-STD-001 SchulungHier lernen Sie die Anforderungen an gelötete elektrische und elektronische Einheiten auf einer höheren (militärischen) Ebene (einschließlich praktischem Löten).
7711/21ist die Abkürzung für den IPC-Standard IPC-7711/7721
IPC-7711/7721 SchulungHier erfahren Sie, wie Sie die elektronischen Verbindungen modifizieren, reparieren und reparieren, ohne die Kriterien für Qualität und Zuverlässigkeit zu beeinträchtigen.