Wie ist die richtige Montagereihenfolge für Schraubverbindungen?

Dies ist im IPC-A-610 beschrieben. Es ist wichtig, dass beispielsweise kein Sicherungsring/Federring auf einer Kunststoff-Leiterplattenoberfläche ohne eine darunter liegende Unterlegscheibe montiert werden darf. Die richtige Materialwahl (der Schraube) ist auch beim entsprechenden Anzugsmoment (Drehmoment) der Schraube wichtig. Die Anzugsdrehmomente finden [...]

2020-09-29T15:38:39+02:0029 September 2020|Kategorien: |

Was meint IPC mit Disposition?

Disposition ist ein Fachbegriff, der angibt, dass ein Produkt nicht zugelassen ist. Das Produkt wird „dispositioniert“ (beiseite gelegt) und dann wird (normalerweise in Absprache mit dem Kunden) entschieden, was zu tun ist, damit es wieder funktioniert. Denken Sie dabei an: [...]

2020-09-29T15:37:28+02:0029 September 2020|Kategorien: |

Was meint IPC mit einem Prozessindikator?

Ein Prozessindikator ist eine Abweichung am Produkt (kein Defekt), der die Funktion, Passform oder Zuverlässigkeit nicht beeinträchtigt. Denken Sie an „kleinere Mängel“ (Schönheitsfehler) wie z.B. eine leichte Verfärbung der Isolierung, eine Lötstelle mit einem kleinen Lufteinschluss usw. Das Produkt funktioniert [...]

2020-09-29T15:36:43+02:0029 September 2020|Kategorien: |

Wer bestimmt, in welcher Produktklasse ein Produkt hergestellt wird?

IPC hat 3 Produktklassen: Klasse 1 (Unterhaltungselektronik), Klasse 2 (Industrieelektronik) und Klasse 3 (Hochleistungselektronik). Der Kunde kann die Produktklasse bestimmen, in der das Produkt hergestellt werden muss. Es ist wichtig, dass der Prüfer weiß, nach welcher Produktklasse von IPC er [...]

2020-09-29T15:36:23+02:0029 September 2020|Kategorien: , , , , , |

Gilt für den IPC-A-610 eine Produktklassenklassifizierung?

Ja, IPC hat in jeder Norm eine Produktklassifizierung vorgenommen, einschließlich der IPC-A-610. Diese Produktklassifizierung lautet wie folgt: IPC-A-610 Klasse 1 - Allgemeine Elektronik Produkte (z. B. Unterhaltungselektronik, dies sind Produkte, bei denen die Hauptanforderung die Funktion des Endprodukts ist). IPC-A-610 [...]

2020-09-29T15:33:37+02:0029 September 2020|Kategorien: |

Mit welchem ​​Vergrößerungsfaktor sollten Sie die Reinheit der Leiterplatte prüfen?

Dies ist sowohl im IPC-A-610 als auch im J-STD-001 angegeben. IPC schreibt vor, dass die Inspektionsvergrößerung auf Reinheit grundsätzlich ohne Vergrößerung (mit bloßem Auge) erfolgen kann. Bei „High Density Boards“ (Leiterplatten, auf denen die Bauteile sehr eng beieinander angeordnet sind) [...]

2020-09-29T15:23:28+02:0029 September 2020|Kategorien: , |